Für alle, die sich für Naturwissenschaften begeistern

Die AG Sciences bietet allen, die sich für Naturwissenschaften begeistern, die Möglichkeit sich mit Themen auseinander zu setzen, die nicht unbedingt im Unterricht behandelt werden :

  • experimentieren (meist mit Arduino und Raspberry), 1819Sciences AG Logo
  • diskutieren
  • Quellen austauschen ( Bücher oder interessante Artikel, Youtube-Videos mit wissenschaftlichen Erklärungen, Internetseiten, … ),
  • gemeinsam Rätsel lösen,
  • an individuellen Projekten arbeiten.

In entspannter Atmosphäre kann jeder ohne Druck an seinem Projekt arbeiten und vom Wissen der anderen profitieren.

Wenn ihr euch solche oder ähnliche Fragen stellt …

  • Woher kommt das Wort « Google » ?
  • Ist die Anzahl der Sterne im Weltall vergleichbar mit der Anzahl der Sandkörner auf der Erde ?
  • Was ist ein Atom, und woher kommen die Atome ? Bestehen wir wirklich aus Sternenstaub ?
  • Was passiert, wenn zwei Ozeane aufeinander treffen ?
  • Warum ist 1729 ( oder 42 ) eine besondere Zahl ?
  • Kennt jemand den Pizzasatz ?
  • Wie misst man mit einem Raspberry Pi eine Entfernung oder steuert das Licht ?

… schaut doch mal bei einem unserer wöchentlichen Treffen vorbei !
Immer Donnerstag nachmittags von 13h50 bis 15h20 in Raum R101.


Und jetzt könnt Ihr einige unserer aktuellen Projekte entdecken:

  1819Miroirinfini     1819Drone tankpiloté
Unendliche Spiegel mit RGB-LED   Herstellung fernsteuerbaren Panzern und Drohnen
 Beim Aufbau: Video...    

 

1819Diamagnétisme    1819LightPainting 
 Mit Diamagnétismus und Levitation spielen
   Light Painting (Foto Wikipedia)
 Video dazu...    Zeichnung durch Lichtquellen bei Dunkelheit

 

1819Filtrepolarisant 
 Mit einem polarisierten Filter une einem Bildschirm spielen

 

1819ChaiseRGB 
 Der wunderbare RGB-Stuhl
 von Tristan

 

 

 

 

 

 

 

 

https://up.unpeud.info/DFG/Diamagnet.mp4

DruckenE-Mail