Deutsch-Französisches Gymnasium Freiburg im Breisgau

  • Startseite

Die Skisaison 2021/22

Hier einige Eindrücke der neuen Skisaison:
 
 

Weiterlesen

Spaß und Kreativität im Sportunterricht

Trotz großer Schwierigkeiten regelmäßig zu trainieren, ist die Akrobatik-AG stolz, ihre erste Choreographie präsentieren zu können:
 
 
 Hier zwei weitere Choreographien aus dem Sportunterricht in Klasse 8/4e:

Weiterlesen

Zeitzeuge erzählt aus seinem Leben

20220209 154237 compress44Vor dem zweiten Weltkrieg und der Machtergreifung von Adolf Hitler lebten etwa 800.000 Juden in Deutschland und Österreich, rund elf Millionen in ganz Europa. Die Zahl der während der Shoah ermordeten Juden liegt bei ungefähr sechs Millionen. Weniger als die Hälfte der jüdischen Bevölkerung Europas hat den Holocaust überlebt und es gibt heute nur noch wenige, die diese Zeit miterlebt haben. Doch einer von ihnen ist Zwi Nigal, der uns anlässlich des 80. Holocaust Gedenktages am 27.01.22 in einer Videokonferenz aus seinem Leben erzählt hat.

Weiterlesen

Unterstufenorchester des DFG begeisterte in der Aula

20220209 154436 compress90Große Freude herrschte, als das Unterstufenorchester des DFG am 14.12 21 in der ersten Pause mit weihnachtlichen Melodien dem Corona-Alltag eine fröhliche musikalische Überraschung bereitete!

Alle strömten herbei, um zunächst dem bekannten Weihnachtslied „O du fröhliche“ zu  lauschen. Hierbei überstrahlte ein schönes Flöten-Solo die zweite Strophe und gab einen besonderen Glanz bevor die festliche dritte Strophe von allen Musikern und Musikerinnen erklang. Der Applaus der Umstehenden war wohl verdient.

Weiterlesen

Sie kommen mit Musik an...

 

Die zukünftigen 6e des DFGs haben sich entschieden, den Deutsch-Französischen Tag musikalisch zu begehen. Die Schüler von Mathias Pérez und die Eltern aus der deutsch-französischen Grundschule und des deutsch-französischen Kindergartens haben den Ton angegeben. Singen wir also alle zusammen!

Es lebe das 30-jährige Jubiläum der école 92! Es lebe das 20-jährige Jubiläum des Centre Culturel Français! Es lebe das 50-jährige Jubiläum des DFG!