Deutsch-Französisches Gymnasium Freiburg im Breisgau

Besuch eines Märchenerzählers in der 5a

18195aMärchenerzähler 2Traumhafte Märchenerzählung im DFG

Es war einmal … so fing das erste spannende, witzige und einfallsreiche Märchen von Christoph Kopp an.

Ich glaube, ich habe in meinem Leben noch nie eine Person gesehen, die so gut erzählen kann wie er. Christoph Kopp ist ein Märchenerzähler und war am 09.04.2019 an unserer Schule dem DFG.

Weiterlesen

Helene aus der 6b gewinnt auch den Bezirksentscheid des Vorlesewettbewerbs

1819Vorlesewettbewerb 6bAm 08.04. fand der Bezirksentscheid des Vorlesewettbewerbs 2019 in der Stadtbibliothek auf dem Münsterplatz in Freiburg statt. Helene Liska aus der Klasse 6b nahm als Stadtsiegerin daran teil und las aus dem Buch „Herzensbruder Bruderherz“ von Andrea Schomburg vor. Eine regionale Jury ermittelte zwei Gewinner, die nun weiter zum Landesentscheid kommen. Alle Teilnehmer erhielten einen Buchpreis und eine Urkunde, die Gewinner bekamen jeweils einen Bücherscheck sowie ein Jahresabo der Zeitschrift "Dein Spiegel".

Der Landesentscheid findet im Mai in Stuttgart statt.
Wir gratulieren Helene ganz herzlich zu diesem tollen Erfolg und drücken schon jetzt die Daumen für die nächste Runde!

Cybermobbing: Informationsveranstaltungen für Schüler*innen und Lehrkräfte

1819Cybermobbing1Am Mittwoch den 27.03. war Herr Scherzer vom „Bündnis gegen Cybermobbing“ am DFG/LFA zu Gast.
Während des Vormittags informierte der Experte die Schüler*innen der 6. Klassen zu den Formen, Gründen und Auswirkungen von Cybermobbing. So wurde dargestellt, dass es bei Cybermobbing nicht nur „Opfer“ und „Täter“ gibt, sondern die große Gruppe der „Mitläufer und Zuschauer“ eine erhebliche Rolle spielt.

Weiterlesen

Erster Preis im Bundeswettbewerb Mathematik für Anna Luchnikova

anna DFGDie Mathematik stellt für Anna aus der 1eSMP seit einigen Jahren eine wahre Leidenschaft dar. Dabei erfährt sie Unterstützung durch die Organisation Animaths, um sich auf die schwierigen Prüfungen der internationalen Mathematikolympiade vorzubereiten.

Weiterlesen

Skiwochenende in Pizol

1819Pizol 1Ein Haufen Deutsch und Französisch sprechende Jugendliche, zwei Nächte auf einer Hütte in den schweizer Alpen und keinerlei Knochenbrüche: das diesjährige Skiwochenende in Pizol verlief so glatt und reibungslos wie der Belag der rund 50 Paar frisch gewachster Ski.
Zwei Tage lang strahlten die Schüler der 2e bis Te beim Skifahren um die Wette. Im beschaulichen, aber dennoch spannenden Skigebiet kamen sowohl Pistengenießer als auch Raser und Schanzenliebhaber auf ihre Kosten.

Weiterlesen