Berichte

 

OneLove DFG/LFA

1819OneLove 1Am Mittwoch, 26. Juni, fand das erste Pride Event am DFG/LFA statt. Diese Veranstaltung hat das Ziel die LGBTQ+ Community zu unterstützen und die Diskriminierung sexueller Minderheiten zu bekämpfen.
Die Buchstaben L, G, B, Q stehen dabei für „lesbisch“, „gay/schwul“, „bisexuell“, „queer“. Das T steht für Transgeschlechtlichkeit bzw. transgender. Eine Veranstaltung dieser Art passt perfekt zu den Werten des DFG/LFA, da unsere Schule für Toleranz und Gleichberechtigung aller Geschlechter eintritt.
Die Veranstaltung wurde von vier Schülerinnen der Seconde-Klassen mit Hilfe des Schulsozialarbeiters organisiert.

Weiterlesen

DruckenE-Mail

Ein ganzer Regen an Mathematikpreisen!

Eine Auszeichnung für Kreativität und Teamgeist
 
Es ist immer gut, die Ausbildung der Schülerinnen und Schüler durch Teilnahmen an Wettbewerben zu ergänzen. Diese stellen in der Regel spielerische Aufgaben dar, die alleine oder als Gruppe gelöst werden sollen. Es kommt dabei nicht nur auf die Lösung an sich, sondern auch auf einen besonders pfiffigen Lösungsweg an. Die Aufgaben reichen von Rätseln aller Art über das Auffinden des kürzesten Weges bis zum optimalen Stapel aus Kugeln. Die Teilnahme ist freiwillig und findet meist in der Freizeit statt. Dafür verschafft sie den Schülerinnen und Schülern einen essentiellen Erfahrungsgewinn im Fach Mathematik. Dieses Schuljahr 2018/2019 war erneut ein sehr produktives Jahr. Daher einen großen Applaus an alle Teilnehmer für ihre Leistungen!

Weiterlesen

DruckenE-Mail

Taizé-Fahrt der Seconde

1819Taizé 1Die Zeit von Mittwoch, dem 29. Mai bis Sonntag, dem 02. Juni 2019 verbrachte eine kleine Gruppe von zwölf Schüler*innen der Seconde in Taizé in Frankreich: mitten in Frankreich, fernab einer größeren Stadt, bestehend aus nur wenigen Häusern, einem Glockenturm und einer Kirche. Die „Communauté de Taizé“ ist ein internationaler ökumenischer Männerorden und ein Treffpunkt für Jugendliche aus aller Welt, der von ca. 100 Brüdern geleitet und von jährlich rund 100.000 Menschen besucht wird.

Weiterlesen

DruckenE-Mail

Mathematik ohne Grenzen

18192S1 MathematikohneGrenzen 1Mathematik ohne Grenzen ist ein Mathematikwettbewerb, an dem Klassen aus den Grenzregionen Frankreichs, Deutschlands und der Schweiz teilnehmen können. Der Wettbewerb teilt sich in zwei Runden auf. Bei der ersten Runde können alle Klassen teilnehmen, bei der zweiten Runde können jedoch nur die Sieger aus der ersten Runde teilnehmen.

Weiterlesen

DruckenE-Mail

Latein-Exkursion - Römische Thermen

1819LateinexkursionPremière 1Spa in der Antike? Niemals. Und doch hatten bereits die Römer Thermalbäder mit allem drum und dran. Verschiedene Becken mit unterschiedlich temperiertem Wasser, Schwitzräume, Bodenheizung, Massage, Verpflegung und und und.
Die Therme in Badenweiler konnte uns dies alles leider nicht mehr bieten, da wir knapp zweitausend Jahre zu spät kamen. Nach einer Besichtigung der Ruinen konnten wir es jedoch in der benachbarten Cassopeia-Therme nachfühlen. Bei einem vierstündigen Aufenthalt konnten alle entspannen und das Kaltwasserbecken sorgte zudem für Adrenalin. Doch nun zurück in die Antike:

Weiterlesen

DruckenE-Mail

Ein Ausflug zur Buchhandlung Vogel zum Welttag des Buches

1819Welttag Buch 5a 1Zum Welttag des Buches machten wir uns auf zur Buchhandlung Vogel. Zu Fuß liefen wir etwa eine halbe Stunde durch den Wald nach Freiburg-Littenweiler.
Frau Schweizer und Frau Hakelbeck haben uns freundlich begrüßt. Durch eine Treppe kamen wir in den Kinderbuchbereich, wo alle Bücher sehr ordentlich sortiert waren.
Zuerst stellten die beiden Buchhändlerinnen uns die Buchhandlung vor, danach machten wir in kleinen Gruppen ein Quiz.

Weiterlesen

DruckenE-Mail

Unsere Werte in Europa

Werte Europa
 
 
 
Im Deutsch-Französischen Gymnasium stehen wir für unsere Werte in Europa.
Lassen Sie sich von unseren Plakaten überraschen:
 
 
 
 
 

DruckenE-Mail